Medtermine

What ist your Moonshot?

3. September 2019
von Michi
Kommentare deaktiviert für #mymoonshot

#mymoonshot

Im Jahr der Mondlandung eine private Twitternachricht und ein einfacher Tweet mit dem Hashtag #mymoonshot mit einem Hintergrundvideo auf Youtube  von @Angel189, Ángel González, der Gründer von Ideagoras, einer digitalen Marketingagentur für den Pharmabereich in Spanien. Ich möge mir doch auch Gedanken über die Zukunft machen. Was ist meine Vision, was #mymoonshot.

Weiterlesen →

18. Juni 2019
von Michi
Kommentare deaktiviert für Ein Blick auf die mobile Pflege

Ein Blick auf die mobile Pflege

Sonja Schiff ist den meisten im Pflegebereich wohl bekannt, nicht zuletzt auch durch das #carecamp.

Kürzlich hatte sie Gelegenheit an der Fachtagung der mobilen Pflege Oberösterreich beim Polittalk mitzureden. Da sie selbst eine Nachlese geschrieben hat, zitiere ich mit ihrer Genehmigung ein paar Zeilen daraus:

“Es ging von Seiten der Politik, wie immer, vor allem um Finanzierung, um Effizienz und um die Frage der gesellschaftlichen Leistbarkeit von Pflege, alle Stellungnahmen, wie gewohnt, oberflächlich und sehr wenig konkret”.

“Der Kern der Altenpflege, die Komplexität des Arbeitsfeldes, der Bedarf nach Verbesserung der Rahmenbedingungen – das waren unsere Themen”.

“Für mich wurde bei dieser Tagung einmal mehr sichtbar, wie negativ Pflege kommuniziert wird. Da gibt es vor allem das Narrativ der Belastung – belastende Arbeitssituationen, belastende Klienten, belastendes Arbeitsfeld – es wurde von der zuständigen Landesrätin gleich zum Einstieg gebracht, zog sich durch die Referate, die Praxisbeispiele. Wie wollen wir mit diesem Narrativ Menschen für die Pflege gewinnen?”

“Nur einmal fiel der Satz: „Mobile Pflege und Betreuung ist faszinierend.“ Ich hätte am liebsten gejubelt, denn ja verdammt, neben all der Belastung, ist Pflege auch faszinierend, sinnstiftend, wunderbar und Belastungen können zu Herausforderungen werden!“

Der ganze Beitrag ist auf www.careconsulting.at zu finden.

8. Mai 2019
von Michi
Kommentare deaktiviert für Florence Nightingale Museum

Florence Nightingale Museum

London ist mehr als nur Big Ben, Camden Market und unzählige Kongresse. Begibt man sich ein bisschen abseits der üblichen Wege, so kann man in kleinen feinen Museen so einiges entdecken. Versteckt, nur ein paar Straßen von der Themse und dem Sea World London entfernt befindet sich z.B. das Florence Nightingale Museum.

Dieser Bericht ist der Auftakt zu einer Medtermine Serie über Museen und interessante Orte der Medizingeschichte im Rahmen von #medtermineontour . Das Museum habe ich im Sommer 2018 besucht.

Plakat Florence Nightingale Museum 2018

Plakat Florence Nightingale Museum 2018

Weiterlesen →

16. April 2019
von Michi
Kommentare deaktiviert für #10YearsAfterTweetup .. oder geht’s uns noch gut?

#10YearsAfterTweetup .. oder geht’s uns noch gut?

Nun war es endlich soweit. Das #10YearsAfterTweetup öffnete am 11.April im Raum D des Museumsquartiers seine Pforten.

Die Vorgeschichte dazu hat ja Robert Lender bereits zusammengefasst. Klick! und auch das Orgateam war nicht untätig. Wie sollen wir es organisieren, wenig Aufwand, in guter bewährter Barcamp Tradition, welcher Raum usw. Nach einigen Diskussionen auf Darktwitter (die berühmt berüchtigten DM-Chats) und einem Piratenpad sowie ein irl-Treffen im Kaffeehaus war es schlussendlich klar, wie es denn ablaufen solle.

An die 30 Interessierte haben sich dafür in bewährter Form auf www.barcamp.at angemeldet und die meisten kamen dann auch (einige leider aus Krankheitsgründen nicht, ich hoffe sie sind mittlerweile genesen).

Sessionplan Minibarcamp

Weiterlesen →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen-> Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen